„Dieses Projekt bringt die Nachbarschaft zusammen. Wir lernen hier ganz neue Sachen.“

Fatmata, Teilnehmerin des Seminars

Dein Design

In einem zwölfwöchigen Kurs wurden, mit Müttern und Töchtern aus der Nachbarschaft im Werkstudio Neukölln, Grundlagen des Nähens und des Designs erarbeitet. Die Teilnehmerinnen aus dem Kiez Richardplatz Nord sind eine multikulturelle Gruppe mit verschiedensten Bildungsniveaus. Aus Grundfarben und Grundkörpern entwickeln sie eine Kollektion von Modulen zum Sitzen und Fläzen.
Das Projekt war durchaus eine Herausforderung für die zwei jungen Designvermittlerinnen Ivett Polyak und Alicia Ruge aus dem be able Netzwerk. Zusammen mit der Schneiderin Sabine Knörr gaben sie den Kurs, der vom Quartiersmanagement gefördert wurde.

Die Ergebnisse wurden vom 26.-28. Juni 2015 im Rahmen des Kunstfestivals 48 Stunden Neukölln bei uns im Werkstudio in der Braunschweigerstraße 8 ausgestellt.



In Zusammenarbeit mit



Projektleitung: 

Ivett Polyak