UWE NICKSCH

<span style="color: rgb(34, 34, 34); font-family: Helvetica; font-size: 13px; font-style: normal; font-variant-ligatures: normal; font-variant-caps: normal; font-weight: 400; letter-spacing: normal; orphans: 2; text-align: start; text-indent: 0px; text-transform: none; white-space: normal; widows: 2; word-spacing: 0px; -webkit-text-stroke-width: 0px; background-color: rgb(255, 255, 255); text-decoration-style: initial; text-decoration-color: initial; display: inline !important; float: none; ">Nach dem Abitur ging es für Uwe nach Berlin, um dort an der TU Berlin „Stadt- und Regionalplanung im Bachelor zu studieren. Im Jahr 2014 folgte der Beginn des Masterstudiums in „Urban Design“ - ein interdisziplinäres Studienfach mit den Bereichen Architektur, Stadt- und Landschaftsplanung sowie Soziologie. Aufgrund seiner Erfahrungen als aktiver Rollstuhlfahrer bestimmen Barrierefreiheit im öffentlichen Raum und die Sensibilisierung der Themen Behinderung sowie Inklusion seine Projekte.</span>

 

Standort Berlin 


Kontakt
u.nicksch@be-able.info

0174 2793911


Kompetenzen 

Stadtplanung

Projekt Koordination

Inklusion

Ausbildung 

Bachelor of Sc. in Stadt- und Regionalplanung ,TU Berlin, 2013

aktueller Masterstudent „Urban Design“, TU Berlin, seit 2014

Referenzen