„Ich hoffe, dass alle Coworking Spaces barrierefrei werden.“

Raul Krauthausen, Sozialheld und Aktivist

Designkonzepte für den Coworking-Space TUECHTIG

14 Studierende der weissensee kunsthochschule berlin haben sich gemeinsam mit Experten mit den Fragen beschäftigt: Wie muss ein Coworking-Space gestaltet sein, der für jeden zugänglich und attraktiv ist - egal ob er gehörlos, blind, kleinwüchsig, Rollstuhlfahrer oder in den besten Jahren ist? Wie muss die Inneneinrichtung und die Infrastruktur eines solchen Ortes aussehen? Und mit welchen Mitteln kann eine für möglichst alle optimale Arbeitsumgebung geschaffen werden?

In den ehemaligen Osram-Höfen in Berlin-Wedding entsteht seit 2016 das TUECHTIG, Deutschlands erster inklusiver Coworking-Space, der sich durch eine barrierefreie Infrastruktur und Technologie sowie die Unterstützung durch Arbeitsassistenten und Psychologen auszeichnet.

















Das TUECHTIG ist ein Projekt von





In Zusammenarbeit mit

 

Gefördert durch