Kochklub M.1

Essen müssen wir alle, doch erst zusammen mit verschiedenen Menschen wird es zum Fest! 2015 wurde ein Kochclub im M.1 der Arthur Boskamp Stiftung in Hohenlockstedt, Schleswig-Holstein, von Micha Bonk und Betty Kruse initiiert. Beim inklusiven Kochclub wird das Kochen als kreatives, soziales und kommunikatives Ereignis verstanden, mit dem auch Inklusion gefördert wird. Der Kochclub trifft sich immer montags alle drei Monate im Café des Kulturzentrums. Das Team der Stiftung hat das be able-Team eingeladen, am Menü zu arbeiten und zusammen mit den Gästen kreativ zu kochen.




Letzte Termine:

Wie schmeckst du eigentlich?, am 26.11.18


Pastawerkstatt, am 3.6.19


Kochen mit allen Sinnen mit Silja Korn, am 9.9.19


Nächster Termin:  Einweckaktion, am 18.11.19



An einem Kochabend können 15 Personen teilnehmen, die Teilnahme ist kostenlos und das M.1 Lokal ist barrierefrei.
Anmeldung auf: www.m1-hohenlockstedt.de